Gemeinschaftsstand | RIGA

Gemeinschaftlicher Auftritt der drei jungen und jung gebliebenen Firmen:
85d innenarchitektur
einfall7
FSL

Der Stand basiert auf einer in Projekten möglichen guten Zusammenarbeit mit diesen drei Firmen. 85d konzipierte und plante den Stand, wie auch war sie für die Möbel und Deko zuständig. einfall7 produzierte den Stand in ihren Werkstätten und stellte diesen vor Ort auf. FSL als Veranstaltungstechnikerin und grossem wissen in LED Beleuchtungen, reservierte die Standfläche, machte alle technischen Anmeldungen und sämtliche Lichtinstallationen.

Als Gestaltungsidee stand ein absolut aufs wesentliche reduzierter Stand mit Spannungen von verschiedenen Schwarzabstufungen, wie auch ein aufregendes Licht- Schattenspiel, im Vordergrund.
Eine szenig gestaltete Ecke zauberte auch den Feinden des Minimalismus ein Lächeln und verlockte,  darin Platz zu nehmen.

Fotos:
Michael Eugster | einfall7
Silvan Derungs | 85d