Palazzo Pazzo | Schaffhausen

2017

Ein Konzept für das neue räumliche Auftreten des Coiffeur Palazzo Pazzo in Schaffhausen.
Vom doch eher erwarteten ziemlich zeitgemässen und industriellen Erscheinungsbild zum rauen, ehrlichen und männlichen Beard and Bikes Auftreten. Dies in Kombination mit Motorräder und Werkstatt auf dem Zwischenboden.
Das Konzept beinhaltete neue Volumen für den Wartebereich mit Ausstellungsplattform für Motorräder und leicht angepasste Anordnung der Arbeitsbereiche mit konkreten Vorschlägen von sämtlichen Oberflächen, Materialien, ein Beleuchtungskonzept mit einer konkreten Leuchtenauswahl, ergänzender Möblierungsvorschlag und zuletzt noch Inspirationen zur Dekoration.

Den Vergaben und  Koordination der Ausführung hat sich der Betreiber selbst angenommen.

Wir wünschen Ihm viel Erfolg in seinen neuen Räumlichkeiten.